Funknavigation

Funknavigation

Mithilfe verschiedener Funknavigationsverfahren ist es möglich, mit bordeigenen Instrumenten Peilungen zu bestimmten Bodenstationen zu bestimmen. Dies kann bei der Bestimmung der eigenen Position helfen oder bei Überlandflügen helfen, den geplanten Flugweg...
Englisch – ein Muss für Piloten?

Englisch – ein Muss für Piloten?

Um das Pilotendasein ranken sich viele Gerüchte. So auch um die zum Fliegen erforderlichen Englischkenntnisse. Doch keine Sorge: Auch wenn dein Englisch (noch) nicht so gut ist, musst du nicht auf die Fliegerei verzichten! Entscheidend ist, wie und wo du fliegerisch...
Kostenlose Luftfahrt-Lehrbücher

Kostenlose Luftfahrt-Lehrbücher

Für dicke Lehrbücher kann man sehr viel Geld ausgeben. Insbesondere bei Nischenthemen sind vierzig Euro oder mehr für ein Standardwerk durchaus möglich. Doch wie so oft in Zeiten von Open Source, Open Data, Open Content, Open Education, und so weiter, gibt es gute...
Headset: Aktiv vs. passiv

Headset: Aktiv vs. passiv

Wer vom Unterrichtsraum ins Cockpit wechselt, wird in Motorflugzeugen ein Headset benötigen, um am Funk teilzunehmen. Ob man als Schüler schon zu Beginn der praktischen Ausbildung ein eigenes Headset kaufen muss, hängt von der Flugschule ab. In manchen Schul- und...
Tower und Ground: Lotsen im Flugplatzverkehr

Tower und Ground: Lotsen im Flugplatzverkehr

Wer an einem Verkehrsflughafen unterwegs ist, hat in der Regel mit zwei verschiedenen Fluglotsen zu tun. Beide haben ihren Arbeitsplatz im sogenannten „Tower“, jedoch unterscheiden sich ihre Zuständigkeitsbereiche. „Ground“ oder „Rollkontrolle“ Die „Rollkontrolle“,...
Die BZF-Übersetzungsaufgabe

Die BZF-Übersetzungsaufgabe

Neben der theoretischen Prüfung und der Sprechfunksimulation ist auch ein kurzer Englisch-Test Teil der Prüfung zum Beschränkt Gültigen Sprechfunkzeugnis I für den Flugfunkdiest (BZF I). Das BZF I berechtigt den Inhaber zur Teilnahme am Sprechfunk in deutscher und...